Mittagsbetreuung        

 Die Mittagsbetreuung ist unter der Rufnummer 0173 8857699 zu erreichen.

 
 

Mittagsbetreuung in der Rehbühlschule 

Unser Betreuungsangebot umfasst im Schuljahr 2018/19

- 7 Gruppen mit insgesamt 84 Kindern,

- 3 Gruppen mit Belegung bis 14.00 Uhr

- 4 Gruppen mit Belegung bis 16.00 Uhr mit Hausaufgabenbetreuung.

 Auf Wunsch können die Eltern auch ein warmes Mittagessen für ihre Kinder bestellen.

                                                       

Die Schüler und Schülerinnen haben nach Unterrichtsende die Möglichkeit

-kreativ zu werden, bei wöchentlich wechselnden Bastelangeboten, 

  gemeinsam mit anderen zu spielen und zu bauen in den

  altersgerecht gestalteten Spielecken (z.B. Lego, Kugelbahn, Playmobil, Spielküche)

-sich im Ruheraum zu entspannen oder zu lesen.

- sich auf den Pausenhof oder nahegelegenen Spielplatz auch einmal auszutoben.      

 

Pädagogisches Konzept der Mittagsbetreuung in der Rehbühlschule

Trägerschaft:  AWO-Bezirksverband Ndb./Opf.

Beteuungspersonal:   Christine Bauer, Carola Böttcher,

                               Katharina Daghari, Frau Hunold, Frau Klein

Leitung:                    Susanne Fijalkowski

 

Ziele der Betreuung

Die Kinder sollen sich in der Gruppe wohlfühlen, wir legen Wert auf

einen höflichen Umgang miteinander. Dafür sind Regeln notwendig, an die sich alle halten.

Wir wollen den Kindern Raum geben ihre

°  Individualität

°  Kreativität

°  Selbstständigkeit

zu entfalten und somit auch das Selbstvertrauen der Kinder zu stärken.

 

Tagesablauf

11:20 Uhr bis 13:00Uhr

Bastel- und Spielangebote , pädagogische Förderung durch

Lernspiele oder Lesetraining, Bewegungsspiele je nach Wetterlage

im Schulhof oder Bewegungsraum, Projektangebote für die einzelnen Klassenstufen differenziert.

12:15 Uhr bis 13:40 Uhr

-Gemeinsames Mittagessen im Speisesaal

- Brotzeit im Betreuungsraum

13:40 Uhr bis 14:00 Uhr

  -Freispiel im Pausenhof, bei schlechtem Wetter in  den Räumlichkeiten der Betreuung

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Anfertigen der Hausaufgaben in den einzelnen Klassenstufen

15:30 Uhr bis 16.00Uhr  

 Zeit zur freien Gestaltung